Bisher:

Auch in Apples macOS Montery der standard Speicherort für angefertigte Screenshots der Schreibtisch. Kurz zur Erinnerung auf dem Mac lässt sich mit Command+Shift+3 oder Command+Shift+4 sehr einfach ein neuer Screenshot erstellen. Bisher war es notwenig im Terminal folgende Änderung vorzunehmen:

defaults write com.apple.screencapture location /Users/username/Screenshots

Nun muss dieser Befehl noch angewendet werden bzw. die Benutzeroberfläsche mit den neuen Parametern geladen werden:

killall SystemUIServer

seit macOS Mojave:

Unter macOS Mojave oder neuer kann ich den Standardort gespeicherter Bildschirmfotos über das Menü „Optionen“ in der Bildschirmfoto-App ändern. Ich kann das Miniaturbild auch auf einen Ordner oder ein Dokument ziehen.

Das macht die Änderung vor allem für Nutzer einfacher die sich nicht sicher im Umgang mit Terminal fühlen.

Quellen